Archive For: News

Darf man in der Beautybranche über Umwelt und Tierversuche sprechen? Man MUSS!

Darf man in der Beautybranche über Umwelt und Tierversuche sprechen? Man MUSS!

Ihr Lieben, wie Ihr wisst sind wir schon seit Jahren Paul Mitchell Flagship Salon. Das bedeutet, dass wir mit diesem Hersteller besonders eng zusammenarbeiten, weil uns seine Produkte sehr überzeugen – aber auch, weil wir hinter der Philosophie des Unternehmens stehen.

Paul Mitchell verzichtet z.B. auf Tierversuche, was leider bei vielen Massenherstellern oft nicht der Fall ist. Gleichzeitig wird auch mehr als bei vielen anderen auf die Umwelt geachtet. Ein Beispiel sind die Tea Tree Produkte von Paul Mitchell mit dem ätherischen Öl vom australischen Teebaum, die wir Euch – je nach Haarzustand – gern empfehlen und die eine sehr überzeugende Wirkung entfalten.

Im Rahmen dieser Produktlinie arbeitet Paul Mitchell schon seit 2014 auch mit der Organisation „Reforest Action“ zusammen“, die sich der Aufforstung der Wälder verschrieben hat. Mit z.B. über 750.000 gepflanzten Bäumen und 100.000 Tonnen CO2, die kompensiert wurden, kann sie beachtliche Erfolge aufweisen. Auch darüber darf – und muss – man, wir wir finden, ruhig mal ein Wort verlieren…

Eine kleine Aufstellung des bereits Erreichten findet Ihr hier:

Colorstars David & Alexis bei uns im Salon

Colorstars David & Alexis bei uns im Salon

Tête à porter bringt David & Alexis aus L.A. nach Bogenhausen. Die beiden Rockstars der internationalen Friseurszene haben ihre Münchner Show bei uns vorbereitet. Mit ihren Pulp Riot Farben lassen Sie es total knallen. Die mega leuchtenden Farben basieren auf Conditioner und enthalten nährende sowie pflegende Inhaltsstoffe. Ganz wichtig: sie wurden tierversuchsfrei hergestellt. Ein paar Fotos ihrer Stylings bei uns seht ihr hier.

 

Die schönsten Oktoberfest-Frisuren bei Tête à porter

Die schönsten Oktoberfest-Frisuren bei Tête à porter

Auf geht’s: die 185. Wiesn kommt – und wir sind richtig in Stimmung. Sichert Euch möglichst frühzeitig einen Termin, damit Ihr mit einem richtig feschen Styling aufs Oktoberfest kommt – egal, ob Ihr einen klassischen Bauernkranz zum Dirndl wollt, einen eingedrehten Zopf oder vielleicht Boxer-Braids. Gern flechten wir auch Blumen oder andere Applikationen ins Haar… der Wiesn-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt auch sehr schöne Frisuren im Balayage oder Ombré-Look. Wir freuen uns auf Euch!